Schlagwort-Archive: gay

Book review: L.B. Gregg: Trust me if you dare

Romano and Albright are back in this second story of mayhem, fun and chaos. There is a certain detective plot involved, too, but in generally it’s all about Cesar, his work and (love) life. Being sweet but clumsy this book … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Buchbesprechung zu Laurent Bachs Die zehn Plagen

Der zweite Krimi mit dem viel geplagten Privatdetektiv aus der französischen Provinz. Immerhin hat er jetzt einen Freund, aber das muss anscheinend alles im Geheimen stattfinden. Aber schon nach wenigen Seiten dreht sich alles um die Plagen, die die Ortschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Book review: Scott Sheman: Third You Die

Kevin is back! The little and o so cute hustler from the first two books has stopped getting money for sex and works for the tv-show of his mum because he wants to settle down to share a life with … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Buchbesprechung zu Laurent Bach – Mord auf Französisch

Als Schwuler in einer französischen Kleinstadt zu leben, ist gar nicht so einfach. Und wenn dann auf einmal eine einstige Affäre, die sich für die Sicherheit der Heterosexualität entschieden hat, tot vor einem auf den Gleisen liegt, muss man sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Book review: Jordan Castillo Price: Among the Living

Isn’t it just wonderful to write a novella about psychic cops? You can put anything in there you want, psychedelic stuff, sex, adventure, fun and twist it all together as one coherent story!! Victor Bayne is a policeman in a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Book review: Philip Galanes: Father’s Day

What happened when the glass is almost half empty, the music never good, the atmosphere never right and a date only good when there is a flaw in the act? Meet Matthew, who is addicted to the Pump Line, a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Book review: Josh Lanyon, A Ghost of a Chance

One of those typical Josh Lanyon stories: two different men meet under odd circumstances, feel the attraction towards one another and finally end up being a couple. Nothing’s wrong with that but I start thinking that Lanyon could do more … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen