Wird’s denn jetzt endlich mal Frühling??

Endlich steigen die Temperaturen mal auf Werte über mickerige fünf Grad Celsius.
Da klopft des Menschen Herzen gleich heftiger in der Brust, weil dies endlich bedeutet, dass der Garten mehr ist als das graubraune Zeug außerhalb des Wohnzimmerfensters.

Also raus in die Glockenblumen. Wenn’s auch noch mit warmen Jacken und im Windschatten sein muss, so kann der Glühwein mit Handschuhen jetzt doch endlich drinnen bleiben.

Und außer den menschlichen Sonnenanbetern und Frischluftfreunden gibt es natürlich auch die vierpfotigen sonnendurstigen Freiluftfanatiker.

Das zeigt sich nicht nur beim angenehmen Sommerschlummer auf der Terrasse, sondern auch beim sonntäglichen Spaziergang mit Pieter und Harmen im Wald bei einem ausgiebigen Spaziergang auf dem Freilaufgelände im Wald.

Pieter und Harmen hatten genauso viel Lust zum Outside Feeling (wie dies auf gut Neudeutsch heißt) wie die vierpfotigen Felle. Queenie hat sich auch nichts davon anmerken lassen, dass sie an diesem Morgen noch ihren letzten Hundekurs hatte. Von Müdigkeit und Faulheit hält die Gute doch nichts. Unermüdlich, wie es sich für die Rasse gehört, hüpfte sie auf altbekannter Queenie-Marotte dursch sämtliche Untergehölze, während Djoser an möglichst vielen Sträuchern, Bäumen, Ästen, Zweigen, Gestrüpp und Unterholz sein gelbes Markenzeichen setzte. So beschäftigen sich Hunde, während die Herrchen und Freunde über Gott und die Welt schwatzten….

So sollte es weitergehen mit dem Wetter und Temperaturen… immer weiter aufwärts

Posted by Picasa
Advertisements

Über kaynerlei

Übersetzer, Dolmetscher und Deutscher mit Wahlheimat in den Niederlanden, liebem Ehemann, zwei Hunden und Faible für Oper und schöne Stimmen
Dieser Beitrag wurde unter Djoser, Harmen, Kay, Pieter, Queenie, Zuhause veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s