Corry wird 50 und "sieht Sarah"

Am Wochenende hat ja jeder mal die Zeit, um Fünfe oder Siebene gerade sein zu lassen. Und wer am Freitag feiert, darf sich dann am ganzen Wochenende wieder erholen, damit man nicht montags verkatert zur Arbeit erscheint.
Und unsere liebe Corry (Roberts Cousine) feierte an einem solchen Freitag ihren 50. Geburtstag, der eigentlich erst am 15. Dezember ist. In einem solchen Alter feiert man natürlich voller Reminiszenzen an die 60er und 70er Jahre (mit kleinen Exkursen in die Jahrzehnte davor und danach). Also sollte auch das Outfit stimmen! Wir beachteten brav die Kleidervorschrift, aber leider waren auch einige andere Gäste dabei, die ihr normales Jeansblau mit Hemdenbraun völlig ausreichend fanden. Ach ja. Für uns konnte das den Spaß nicht verderben.
Als kleines Beispiel habe ich ein recht umfassendes Fotoalbum ins Netz gespielt. Viel Spaß beim Gucken:
2008-12-12 Corrys Verjaardagsfeest
Advertisements

Über kaynerlei

Übersetzer, Dolmetscher und Deutscher mit Wahlheimat in den Niederlanden, liebem Ehemann, zwei Hunden und Faible für Oper und schöne Stimmen
Dieser Beitrag wurde unter Corry, Familie, Geburtstag, John und Ine, Robert, Susanne veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s