Besuch und Konzert in Gelsenkirchen und Essen

Ja, wir machen ja immer gerne auf Familie, aber das können meine liebe Schwester und Dietmar noch viel besser. Sie hatten Roberts Eltern (Robert und ich durften auch mit) zu einem Besuch in ihrer relativ neuen Wohnung eingeladen, um den Abend dann noch im Theater zu verbringen.
Da haben wir also gleich unseren lieben Freund Leo gechartet, damit er unsere beiden Wauwis bemuttert und betüdelt, während wir uns von Kultur beregnen lassen. Da waren alle drei bei- und miteinander in den besten Händen.
So düsten Robert und ich los, sammelten John und Ine in Geldrop ein und fuhren weiter nach Deutschland, wo wir schon kurz nach zwei bei Martina und Dietmar eintrafen. Da wurden dann erst einmal Haus und Garten gezeigt, bevor wir mit Kaffee und köstlichem Kuchen (wo bleibt das Rezept, Martina!??!!) bewirtet wurden.
Nach dem Essen durften wir gleich sitzen bleiben, denn die Rouladen zum Abendessen standen schon auf dem Herd. Mit gut gefülltem Bauch ging’s dann zum Grillo-Theater.
Nachdem wir dort erst einmal der kleinen Buchhandlung von Martina einen Besuch abgestattet hatten, begaben wir uns nach oben, wo die Vorstellung „Comedian Harmonists“ gegeben werden sollte. Nach einem sehr textlastigen Anfang ging es dann schnell los mit einem Evergreen nach dem anderen. Die Schauspieler schienen von den zu Herzen gehenden und bekannten Liedern gar nicht genug zu bekommen. Da war es auf einmal schon 22 Uhr. Jetzt mussten wir also im Schweinsgalopp zu unseren Autos, damit wir am nächsten Morgen nicht allzu unausgeschlafen vor unseren Rechnern sitzen würde.
Was für ein wundervoller Sonntag. Vielen Dank, Martina und Dietmar, für diese liebe Einladung!!

http://picasaweb.google.nl/Kaysachse/KonzertEssenUBabysitterLeo?authkey=FEVc5vL1nYY#

Advertisements

Über kaynerlei

Übersetzer, Dolmetscher und Deutscher mit Wahlheimat in den Niederlanden, liebem Ehemann, zwei Hunden und Faible für Oper und schöne Stimmen
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Familie, Gelsenkirchen, Martina veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s