Queenie ist da!!!

So! Am Samstagmorgen setzten wir Mutti zur Heimfahrt ins Auto und fuhren selber in den Süden, um Queenie bei ihrer Hundemutti abzuholen.

Punkt neun Uhr standen wir bei ihr an der Tür, und konnten uns erst einmal weiter informieren lassen über den Stand der Dinge, hörten von Queenies ersten Schwimmabenteuern im Gartenteich und schwatzten angeregt mit Annelies über Hunde, Welpen und Queenie!
Dann ging’s zurück. Nach einer Turnpartie im Auto schlief Queenie dann auf der Autobahn schnell ein. Guter Schlaf bei schneller Fahrt also.
Zuhause war dann das Kennenlernen mit Djoser, das für beide noch ein wenig Eingewöhnungszeit verlangen wird. Man beschwänzelt sich und beäugt den anderen noch mit Argusaugen. Aber mit der Zeit wird auch hier alles gut.
Das gilt hoffentlich auch fürs Schlafen, denn in der ersten Nacht war Queenie hörbar nicht glücklich in ihrem Bench. Aber jetzt am Sonntag ist das schon wieder vergessen und die Kleine erobert sich allmählich ihr neues Heim, hüpft beim Gassigehen fröhlich neben Djoser und schläft zuhause gerne bei uns.


Advertisements

Über kaynerlei

Übersetzer, Dolmetscher und Deutscher mit Wahlheimat in den Niederlanden, liebem Ehemann, zwei Hunden und Faible für Oper und schöne Stimmen
Dieser Beitrag wurde unter Familienzuwachs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Queenie ist da!!!

  1. Nils schreibt:

    Hehe herzlichen Glückwunsch zum neuen Hund. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s